Verkehrssicherheit in Staffel

2016 war für den Ortseingang von Staffel aus Limburg kommend kein gutes Jahr. Die Unfälle häuften sich und die Anwohner sind besorgt über die Verkehrssicherheit auf der Kreisstraße. Die GRÜNEN fordern den Kreis auf zusammen mit der Polizei die Geschwindigkeiten auf der Lahnbrücke erneut zu überprüfen.

Durch die Bauart der Brücke ist die Übersichtlichkeit für die erlaubte Geschwindigkeit nach Meinung der GRÜNEN Kreistagsfraktion nicht gegeben. „Nach meinen Recherchen vor Ort ist dort höchstens Tempo 30 auf der Brücke möglich.“ so Dieter Langer, Verkehrsexperte in der Kreistagsfraktion. Weiter sei nach Ansicht der GRÜNEN zu berücksichtigen, dass die Bürgersteige auf der Brücke zu schmal seien und ein sicheres Begegnen von Fußgängern nicht erlauben. Darüber hinaus sei diese Engstelle auch noch offizieller Schulweg für die Grundschüler aus Neu-Staffel jenseits der Lahn erklärt Langer.

Deshalb hat die GRÜNE Kreistagsfraktion beantragt bis zur Neuerrichtung der Brücke die Geschwindigkeit auf das verantwortbare Maß herunter zu setzten. Damit würde auch der Verkehrssicherheit an dem anschließend folgenden Ortseingang mit der Einmündung der Kreisstraße nach Aull und einer Mittelinsel erhöht.

Weiter fordern die GRÜNEN in ihrem Antrag die Pläne für eine neue Brücke an dieser Stelle vorzulegen. Der Bau der Brücke ist in das Investitionsprogramm des Landkreises für die Jahre 2015 bis 2019 aufgenommen worden, genaue Aussagen über den Zeitplan fehlen aber. Hier, so fordern die Grünen, besonders für die Bürger von Staffel, verbindliche Informationen.

Sie fordern einen durchgängigen Radweg von Staffel bis in die Limburger Innenstadt bei einem Neubau vorzusehen. Insbesondere für den Alltagsradverkehr ist die Verbindung von Staffel nach Limburg sehr wichtig und häufig befahren. „Es ist umso bedauerlicher, dass es nicht nur an der Brücke, sondern auch vor dem Bahnübergang immer noch Lücken im Radwegenetz gibt,“ erklärt Dieter Langer. Die Verkehrsbehörden und die Polizei würden immer noch zu wenig aus der Perspektive der schwächeren Verkehrsteilnehmer blicken, die es zu schützen gelte.

1 Kommentar

  1. Web Hosting

    Die Staffel steigert die Verkehrssicherheit, verringert Unfalle und sorgt fur mehr regelgerechtes Verhalten, sowohl von Autofahrern als auch von Radfahrern“, sagte Siegfried Brockmann.

    Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel