Fraktion

Sabine Häuser-Eltgen

Fraktionsvorsitzende

Kontakt
SHEBeruf: Juristin
Wohnort: Bad Camberg

Ich möchte mich besonders einsetzen für ein demokratisches, gleichberechtigtes und vielfältiges Miteinander aller Bewohner in unserem Landkreis. Ich setze mich auch ein für eine starke und erfolgreiche Grüne Opposition.

Ihre Parlamentarischen Aktivitäten finden Sie hier

 

Wolfgang Lippe

stllv. Fraktionsvorsitzender; Stv. Kreistagsvorsitzender; Sprecher für Schulpolitik; Mitglied Ausschuss Revision und Controlling, Jugendhilfeausschuss

Kontakt
WLBeruf: Berufschullehrer i.R.
Wohnort: Limburg an der Lahn

Als ehemaliger Lehrer liegt mir die Entwicklung der Schulen besonders am Herzen. Die Umgestaltung der Schulen im digitalen Zeitalter stellt neue Anforderungen an die Leistungen der Schulträger. Ebenso ist die Entwicklung der Schulen von Schulen mit Nachmittagsbetreuung zu echten Ganztagsschulen mit pädagogischem Konzept unterstützend zu begleiten. Beratung und Betreuung müssen neben der Ausstattung mit Gebäuden und Technik die Schulen unterstützen.
Angesichts der politischen Lage in der Welt müssen wir die Demokratie an und in unseren Schulen stärken. Die Bedeutung von Integrationsarbeit, Freiheit und Frieden sollte durch den Unterricht und Projekte für die Jugend erfahrbar sein.
Seine parlamentarische Arbeit finden Sie hier

 

 

Kerstin Weyrich

Sprecherin für Umweltschutz & Revision; Zuständig für Eigenbetrieb Gebäude- und Abfallwirtschaft,
Sprecherin für Umweltpolitik

Kontakt
KWBeruf: Forstassessorin, Sachverständige für Bodenschutz und Altlasten
Wohnort: Bad Camberg

Ich engagiere für den Umwelt-, Natur- und Tierschutz. Wichtig ist mir auch ein solider Umgang mit den Finanzmitteln und der Abbau der hohen Verschuldung. Ich trete  für die Erhaltung unserer Demokratie ein und wünsche mir eine stärkere Aufarbeitung  der nationalsozialistischen Vergangenheit.

Ihre parlamentarische Arbeit finden Sie hier

 

Jürgen Dumeier

Mitglied im Kreisausschuss

Kontakt
JDBeruf: Stadtplaner
Wohnort: Limburg an der Lahn

Mehr soziale Gerechtigkeit im Kreis; eine Energiepolitik, die auf Energieeinsparung und regenerative Energiequellen setzt um unabhängig von Öl und Atomstrom zu werden, Müllgebühren, die sich am Müllaufkommen orientieren und nicht pauschal an der Personenzahl.

Seine parlamentarische Arbeit finden Sie hier

 

Heinz-Jürgen Deuster

Sprecher für Sozialpolitik

Kontakt

In den letzten 15 Jahren sind die unteren zwei Fünftel der Einkommensgruppen trotz guter Wirtschaftslage weiter gesunken. Dafür wuchsen die oberen zwei Fünftel um so stärker an. Abstiegsängste plagen eine Reihe von Bürgern. Das führt zu Vertrauensverlust und Verwerfungen in das politische System. Wir müssen Rahmenbedingen schaffen in dem alle Bürger am wirtschaftlichen Erfolg teilhaben können und die Lebensgrundlagen für kommende Generationen erhalten werden.

 

Dieter Langer

Sprecher für Wirtschafts- und Verkehrspolitik

Kontakt
DL

67 Jahre, über 40 Jahre bei Hessen Mobil gearbeitet. Hauptaufgabe, technischer Umweltschutz (Lärmschutz und Luftreinhaltung ).
Stadtrat in Weilburg, Parteiratsdelegierter